Klimaschutzbeirat Lauchringen
  • Kontakt :

    klimabeirat@lauchringen.de

Das Lauchringer Wetter im Dezemeber 2020

Ein ganz trüber Monat! Wolken und Nebel ließen im letzten Monat des Jahres nur selten Sonnenstrahlen auf Lauchringen durch. Lediglich 19 Sonnenstunden kamen zusammen, weniger als die Hälfte der normalen

Mehr lesen

Das Lauchringer Wetter im November 2020

Genau wie vor zwei Jahren! Der November 2020 war der trockenste Monat seit zwei Jahren. Mit nur 24,8 l/m² (November 2018: 20,8 l/m²) wurden im Langzeitvergleich (1981-2010*) weniger als ein

Mehr lesen

Bienen brauchen Frühblüher

Genau aus diesem Grund steckten Mitglieder des Klimabeirates bei strahlender Herbstsonne Anemonen- und Krokus-Zwiebeln auf dem schmalen Grünstreifen vom Kreisverkehr am Lauchringer Rathaus bis zur Kreuzung B 314. Vor allem

Mehr lesen

Der Südkurier berichtet am 08.11.2020 von unserer Handy-Sammelaktion

Lauchringen: Klimabeirat Lauchringen sammelt bis Ende Januar alte oder kaputte Handys Nach Schätzung von Experten lagern etwa 105 Millionen alte Mobiltelefone ungenutzt und vergessen in unseren Schubladen. Dabei lässt sich

Mehr lesen

Das Lauchringer Wetter im Oktober 2020

„Goldener Oktober“ fällt aus Eine herbstliche Schönwetterperiode gab es dieses Jahr nicht, der „Goldene Oktober“ fiel damit unisono mit dem gleichnamigen verkaufsoffenen Sonntag in Lauchringen aus. Beim Wetter war es

Mehr lesen

Das Lauchringer Wetter im September 2020

September mit zwei Gesichtern Drei Wochen befand sich der September mit seinem Spätsommer auf Rekordkurs: eine halbe Stunde Regen (1,0 l/m² am 01.09.) und dann 20 Tage Trockenheit am Stück,

Mehr lesen

Handys für Hummel, Biene und Co. – eine Sammelaktion zum Mitmachen

Unsere Handysammelaktion findet ab sofort statt. Wir haben Sammelboxen im Bürgerbüro des Rathauses in der Bücherei in der Sparkasse und in der Volksbank bereitgestellt. Dort können Sie Ihre nicht mehr

Mehr lesen

Das Lauchringer Wetter im August 2020

„Schaukelsommer“ setzt sich fort Kühle, regnerische Tage und Hitzephasen wechselten sich auch im August ab. Nach einem Rückgang der Höchsttemperatur am 04.08. auf 18,3°C (in der folgenden Nacht bis auf

Mehr lesen

Handys für Hummel, Biene und Co. – eine Sammelaktion zum Mitmachen

Über 105 Millionen Handys liegen nach Schätzung von Experten größtenteils ungenutzt und vergessen in deutschen Schubladen. Haben Sie auch ein Mobiltelefon zu Hause, das Sie nicht mehr benötigen und das

Mehr lesen

Das Lauchringer Wetter im Juli 2020

Hat es im Juli überhaupt geregnet? Ja, aber maximal zwei Stunden am Stück, und meistens nachts. Dabei begann der Monat verheißungsvoll, aber ab dem 3. Juli regnete es nur noch

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen